alles normal

Knapp ein Jahr nach Amtsantritt hat die große Koalition aus Sicht von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) Tritt gefasst.

Tagesspiegel

Muß man wer Worte dazu verlieren? Braucht jemand eine Begründung? Nun dann hat man wohl das glorreiche Amtsjahr unter dem Dach der großen Koalition verschlafen. Schon einmal hatten wir dieses bundesdeutsche Disaster und schon einmal brachte diese große Koalition nichts gutes hervor, nur damals gabs Widerstand durch APO und Co …

RSS-Feed abonnieren