- F!XMBR - http://www.fixmbr.de -

Die Geschichte eines Logos

Die Geschichte der weiblichen Menstruation ist eine Geschichte voller Mißverständnisse — so beginnt ein bekannter Werbespot. Und auch wir wollen die Leute da abholen, wo es wirklich feucht wird, im Inneren der deutschen Blogosphäre. Und so suchten wir neben dem neuen Layout [1] selbstverständlich nach einem neuen Logo. Da kam es dann gestern Abend zu einer konspirativen Sitzung. Auf der einen Seite der Jabberleitung [2] der Autor dieser Zeilen, und auf der anderen Seite der Jabberleitung [3] The fabulous GIMP-Master, auch bekannt unter dem Namen Oliver.

Die ersten Entwürfe waren der neuen Breite und dem alten Layout ausgerichtet:

Head 01

Head 2

Aber so ein Banner, über den kpl. Bereich, kpl. farbig (okay grau) erschlägt dann doch und so musste ein anderer Style her.

Head 3

Head 4

Fast schon das Endergebnis — das kam schon fast im nächsten Versuch:

Head 5

Da hätten wir dann eigentlich aufhören können — aber wie das so ist, wenn Oliver und Chris erstmal die Köppe zusammenstecken, dann wird schwer malocht. Es folgten noch 7 Entwürfe… 😀

Head 6

Head 7

Head 8

Head 9

Head 10

Head 11

Head 12

Und spät am Abend in der Nacht war es dann vollbracht. 😀

Das Zitat des Abends möchte ich Euch dann auch nicht vorenthalten — der Oliver sprach zwischendurch:

Die Säcke bei Heise erkennen sogar wenn du kein Flash hast, dann gibts GIF-Bilder. 😀

Zwischendurch wollte Oliver mich ja fast einweisen lassen:

Da tippsel ich den ganzen Abend und auf einmal, ich weiß nicht warum, ist meine Tastatur hier auf amerikanisches Layout umgestellt.
Aaaaaahhhhhh
Wie kann das?
Aaaadahhhhhh
Es ist das Theme
Tippsel mal ins Kommentarfeld

Worauf Oliver ein Licht aufging, er aber feststellte:

Ach du redest vom Theme… 😀
Ganz normal
Da ist was bei dir nicht in Ordnung 😀

Und woran lag es?

Opera neu starten, nu funktioniert es wieder
Solche Sachen liebe ich 😀
Es liegt an Windows
Nein
Es liegt an WordPress
Nein
Woran denn
An MAOAM 😀

Später kamen wir dann zu den Linkfarben — irgendwann muss die Wahrheit ja mal raus, warum wir uns für die grüne Farbe entschlossen haben:

Im Mathe-LK an Weihnachten hat unser Lehrer immer grüne Überschriften bei den Arbeiten gemacht und drum herum Tannenzweige, das sollte uns auflockern 😀

Jetzt wisst Ihr also, warum Ihr grüne Überschriften seht. Je später der Abend, desto tiefergehend die Wahrheit?

Ich liebe die Italienerinnen 😀
Aber sie mich nicht

Ja, so ist das im Alter, lacht Ihr nur, Ihr kommt auch irgendwann an diesen Punkt, wo der Herbst des Lebens nicht mehr weit entfernt ist. *g*

Ja, das war — wie eigentlich jeden Abend — sehr fein gestern. Und ja, da sind wirklich zwei, die Spaß haben bei dem, was sie machen — und sie beißen nicht. 😉

Kommentare geschlossen, diskutiert werden kann im anderen Artikel [1] .