90% der Politiker geben den übrigen 10 % einen schlechten Ruf

Zitat: Gerhard Kocher


Eine Antwort zu “90% der Politiker geben den übrigen 10 % einen schlechten Ruf”

  1. Oliver sagt:

    Egal ob der Mailhack einer war oder PR/Schmutzkampagne etc. pp. derlei Fragespielchen plus der Eingabe einer neuen Emailadresse sind bei einigen Diensten möglich. Willkommen im Web 2.0 — gehandelt wird erst wenn es auffällt. Pikant ist diese Offenlegung des Accounts in den Staaten, denn dort sind Mails an die Amtsperson öffentlich und jene aus diesem Alltag, wie Heise nebensächlich bemerkt, fallen unter den Freedom of Information Act. Aus gutem Grund wurde also ein öffentlicher Mailer genutzt.

RSS-Feed abonnieren